Betreuung

 | Betreuung
 | OGS-Team
 | Träger
 | OGS-Stundenplan
 | Jahresplanung
 | Sponsoren
 | OGS-Jubiläum 5 Jahre
 | OGS-Jubiläum 10 Jahre
 | Herbstdrachenfest 2008
 | Weihnachtsfeier 2009
 | Freundschaftsfest 2010
 | Halloween 2010
 | Weihnachtsfeier 2010
 | Fußballfreundschaftsturnier 2012
 | Weihnachtsfeier 2012
 | Neujahrsbrunch
 | Museum in der OGS
 | Sommerzeit
 | Freundschaftsfest 2017
 | Lichterfest 2017
 | Bauwagen
 |





OGS Vogelsang

Betreuungszeit von 7.45 Uhr bis 16.00 Uhr
Telefon: 0 23 32 / 6 20 35


Unsere Offene Ganztagsgrundschule ist die Schule, in der man sich wohlfühlt, wo sich die Lehrerinnen und Lehrer und Erzieherinnen gegenseitig unterstüzen.
Es ist eine Zusammenarbeit auch mit außerschulischen Partnern.
 
So kann sich die Persönlichkeit jedes einzelnen Kindes in vielen Lebensbereichen entwickeln. Bei uns sollen die Kinder erfahren, dass sie in ihrer Individualität gefordert werden und erleben, dass das, was sie für andere tun, bedeutungsvoll ist.

Wir, vom OGS-Team, wollen an diesen Zielen arbeiten.

Unsere OGS muss man erfahren und erleben, deswegen möchten wir Ihnen hiermit einige Informationen geben, hinter denen unsere OGS steht:

Seit August 2006 besuchen uns in jedem Schuljahr bis zu 60 Kinder aus allen Jahrgangsstufen.
Der Offene Ganztag beginnt um 11.45 Uhr mit freier Beschäftigungswahl in den Betreuungsräumen oder auf dem Schulhof.
Um 13.00 Uhr gibt es Mittagsessen. Die Kinder bekommen täglich warmes und ausgewogenes Essen, das durch frisches Gemüse und Obst ergänzt wird.
Um 14. 00 Uhr beginnen wir mit den Hausaufgaben. Die Kinder jeder Jahrgangsstufe werden von den OGS-Mitarbeiterinnen und -Mitarbeitern und Kolleginnen unserer Grundschule Vogelsang in einem eigenen Raum begleitet.
Ab 15.00 Uhr laufen die Vorbereitungen für das Nachmittagsprogramm und die Arbeitsgemeinschaften. Natürlich planen wir auch zusätzliche Gruppentage und Angebote verschiedener Art.

Die freizeitpädagogischen Aktivitäten und das sogenannte Freispiel spielen bei uns eine große Rolle. Die Aufteilung und Ausstattung der Räume fügen sich in unsere pädagogische Arbeit ein.
 
Die Kinder finden Räume vor,

                                              Ruheraum

ruheraumimg_0107_400_01



Hausaufgabenraum          Hausaufgabenraum
Klassen 1 und 2                       Klassen 3 und 4 mit Computerbereich und Leseecke
hausaufgabenraum_kl_1_und_2hausaufgabenraum_kl_3_und_4_mit_computerbereich_und_leseecke


              Gruppenraum                                  Waschraum

img_0115_400_01       img_0109_400_01



            Toberaum                                       Garderobe

img_0110_400_01        img_0112_400

die es ihnen ermöglichen, sich wie zu Hause zu fühlen. Die Möbel entsprechen den jeweiligen Funktionen des Raumes. Die Dekorationen werden mit den Kindern gemeinsam gestaltet und richten sich nach unseren Themenschwerpunkten.

Die Räumlichkeiten spielen auch eine große Rolle, wenn es um die Arbeitsgemeinschaften geht. Durch unsere Angebote bieten wir den Kindern ein möglichst breites Handlungsfeld an.

Unsere Einrichtung ist nicht nur während der Schulzeit geöffnet. Die Kinder können die OGS nach Absprache auch in den Ferien besuchen. Sie erleben in dieser Zeit mit den Betreuerinnen gemeinsame Ausflüge und andere freizeitpädagogische Angebote.
An allen beweglichen Ferientagen und während der Ferienspaßwochen betreuen wir die Kinder von 8.00 Uhr bis 16.00 Uhr.