Feste und Projekte

 | Feste und Projekte
 | Adventsbasar
 | Adventssingen
 | Basketballturnier
 | Baustellenfrühstück
 | Berger Stadtteilfest
 | Bundesjugendspiele
 | Circus Rasch
 | Deckel gegen Kinderlähmung
 | Einschulung
 | Erntedank
 | Floorballturnier
 | Fußballturnier
 | Gevelsberger Hausputz
 | Hallensportfest
 | Hilfsaktion
 | JEKI
 | Karneval
 | Klimaschutz
 | Kreismeisterschaften Schwimmen
 | Laternenfest
 | Lichterfest
 | Martinströdel
 | Mehrgenerationenfläche im Vogelsang
 | "Mein Körper gehört mir"
 | Miniphänomenta (Berichte)
 | Miniphänomenta (Fotos)
 | Minitriathlon
 | Projektwoche "Gesundheit"
 | Radfahrprüfung
 | Rucksackprojekt
 | Schülerbücherei
 | Schulhund
 | Schulgottesdienste
 | Schuljahresabschluss
 | Schwimmwettkämpfe
 | Singen macht Spaß
 | Spielfest
 | Spielgerätehaus
 | Sponsorenlauf
 | Theaterbesuch
 | Theater in der Schule
 | Treppenhauskonzert
 | Trommelprojekt
 | Vogelsanger Familienfest
 | Weihnachten
 | Weltkindertag
 | Zirkus Lollipop
 |




Einweihung

der Mehrgenerationenfläche

im Vogelsang

am 7.6.2013

 

 

 

sam_7056_-_kopie_01

 

 

 

 

Am Nachmittag versammelten sich viele Schülerinnen und Schüler, ihre Eltern und Geschwister, die Lehrerinnen der Grundschule Vogelsang und viele Gäste und Anwohner auf der Mehrgenerationenfläche im Vogelsang. Kinder der Evangelischen Kindertageseinrichtung "Vogelnest" und die Kinder der Grundschule gestalteten das Programm zur feierlichen Eröffnung. Die Kleinen trugen ein "Glückwunschgedicht" vor und sangen und tanzten voller Begeisterung. Anschließend freuten sie sich über ein Eis, dass der Bürgermeister als "Dankeschön" spendierte. Zusätzlich erhielten die Kinder der Grundschule Vogelsang einen Hausaufgabengutschein für ihren tollen Einsatz.   

 

 

sam_7044_01

 

 

sam_7045_03

 

 

sam_7047_01

 

 

sam_7046_01

 

 

 

 

 

 

 

K I N D E R B E R I C H T E

 

 

 

 

Der Spielplatz

 

Ich habe mir zuerst die Bilder angeguckt, wie der Spielplatz früher aussah. Dann haben wir "Wir fliegen nach Amerika" und "Theo, Theo" getanzt. Dann ist der Eiswagen gekommen, und ich habe mir ein Eis geholt. Dann bin ich auf das Klettergerüst geklettert und habe gespielt. Am Schluss bin ich zu der Sitzschaukel gegangen.

Julian, Klasse 2

 

 

 

Wir haben sehr viel getanzt und gesungen. Der Bürgermeister war da. Er hat uns erklärt, was man hier alles machen kann, zum Beispiel Gedichte aufsagen, singen, tanzen und am Ende natürlich spielen.

Lilly, Klasse 2

 

 

 

Auf dem Spielplatz

 

Ich war zuerst auf dem Klettergerüst. Von ganz oben kann man auf den ganzen Spielplatz sehen. Dann haben wir getanzt. Wir haben "Theo, Theo" getanzt und auch "Wir fliegen nach Amerika". Und zum Abschluss haben alle Kinder einen Hausaufgabengutschein bekommen.

 

 

 

 

Auf der Eröffnung des neuen Spielplatzes

 

Ich mag den neuen Spielplatz, weil er viel mehr Spielgeräte als der alte Spielplatz hat. Er ist richtig schön. Ich fand auch unsere Aufführung toll. Und dass der Bürgermeister da war. Wir haben "Theo, Theo" getanzt und auch "Wir fliegen nach Amerika". Dann war der Eismann da, unsd alle haben ein Eis umsonst gekriegt.

Tristan, Klasse 2

 

 

 

 

Die Spielplatzeröffnung

 

Am Freitag, dem 7.6.2013, um 16.00 Uhr, wurde der neue Spielplatz an der Dammstr.1 in Gevelsberg eröffnet. Er heißt "Mehrgenerationenplatz". Die Bürger, die Grundschule Vogelsang, die Kita Vogelnest und der Bürgermeister Claus Jacobi waren auch da. Es wurde gesungen, getanzt und die Kindergartenkinder von der Kita Vogelnest haben auch ein Gedicht gesagt. Als alle erschöpft waren, gab es ein Eis umsonst vom Eiswagen Pazano. Die Kinder blieben ganz lange da und spielten. Der Spielplatz wurde eröffnet, weil er kaputt war und nicht zu gebrauchen war. Die Kinder und die Erwachsenen sollen Spaß haben und darum wurde der Spielplatz eröffnet.

Zilan, Klasse 4b

 

 

 

 

Die Spielplatzeröffnung

 

Am Freitag, dem 7.6.2013, waren wir, die Grundschule Vogelsang,  um 16.00 Uhr zu der Spielplatzeröffnung in der Dammstr.1 in Gevelsberg eingeladen. Nicht nur wir waren anwesend, auch der Bürgermeister Claus Jacobi, die Kita Vogelnest und ganz viele Bürger. Herr Jacobi hat gesagt: "Dies ist kein normaler Spielplatz! Dies ist ein Mehrgenerationenplatz!" Er hat auch ein paar Kinder gefragt, was ein "Mehrgenerationenplatz" ist. Die haben dann zum Beispiel gesagt: "Das ist halt ein Platz für mehr Generationen!" Dann haben alle gelacht. Wir sangen, tanzten, und es gab kostenloses Eis. Danach haben wir noch gespielt. "Es war wirklich ein toller Tag", so ein Zeuge.

Luca, Klasse 4b

 

 

 

 

Die Spielplatzeröffnung

 

Am Freitag, dem 7.6.2013, wurde um 16.00 Uhr ein Spielplatz an der Dammstr.1 eröffnet. Es gab dort eine Schaukel, ein Klettergerüst, Sportsachen und noch viel mehr. Aber bevor wir alle spielen durften, haben wir gesungen und getanzt. Die Evangelische Kindertagesstätte "Vogelnest" hat auch ein Gedicht aufgesagt. Und als wir fertig waren, haben wir drei Kugeln Eis bekommen. Als wir das Eis bekommen haben, haben wir auch einen Hausaufgabengutschein bekommen. Und als wir fertig mit dem Eis waren, sind wir spielen gegangen. Und der Bürgermeister war auch dort.

Melissa, Klasse 4b

 

 

 

 

Die Spielplatzeröffnung

 

Am Freitag, dem 7.6.13, war am Nachmittag die Spielplatzeröffnung in Gevelsberg an der Dammstr.1. Der Spielplatz heißt Mehrgenerationenspielplatz. Der Bürgermeister war da, die Grundschule Vogelsang, die Bürger und der Kindergarten Kita "Vogelnest". Wir haben da gesungen und getanzt. Der Bürgermeister hat eine Rede gemacht. Er hat gesagt: "Hoffentlich werden die Kinder viel Spaß haben. "Jeder hat ihm applaudiert. Dann haben wir noch mal getanzt und gesungen. Der Spielplatz ist jetzt schöner, und jeder geht dahin. Am Ende haben wir Eis bekommen und Fußball gespielt.

I.K., KLasse 4b

 

 

 

 

Die Spielplatzeröffnung

 

Gevelsberg: Am Freitag, dem 7.6.2013, waren wir, die Grundschule Vogelsang, zu der Spielplatzeröffnung an der Dammstr.1 eingeladen. Der Spielplatz hieß "Mehrgenerationenplatz". Der Bürgermeister hat dort eine Rede gehalten. Danach haben wir gesungen und getanzt. Dann ist der Eiswagen gekommen und jeder hat sich ein Eis geholt. Ganz viele sind zu der Eröffnung gekommen. Die Kinder haben noch lange gespielt. Alle hatten viel Spaß auf dem Spielplatz.

Lena, Klasse 4b

 

 

 

 

 

 

 

 

 

sam_7048_01

Westfälische Rundschau 8.6.2013

 

 

 

 

 

 

sam_7050_01

Westfälische Rundschau 8.6.2013