Feste und Projekte

 | Feste und Projekte
 | Adventsbasar
 | Adventssingen
 | Basketballturnier
 | Baustellenfrühstück
 | Berger Stadtteilfest
 | Bundesjugendspiele
 | Circus Rasch
 | Deckel gegen Kinderlähmung
 | Einschulung
 | Erntedank
 | Floorballturnier
 | Fußballturnier
 | Gevelsberger Hausputz
 | Hallensportfest
 | Hilfsaktion
 | JEKI
 | Karneval
 | Klimaschutz
 | Kreismeisterschaften Schwimmen
 | Laternenfest
 | Lichterfest
 | Martinströdel
 | Mehrgenerationenfläche im Vogelsang
 | "Mein Körper gehört mir"
 | Miniphänomenta (Berichte)
 | Miniphänomenta (Fotos)
 | Minitriathlon
 | Projektwoche "Gesundheit"
 | Radfahrprüfung
 | Rucksackprojekt
 | Schülerbücherei
 | Schulhund
 | Schulgottesdienste
 | Schuljahresabschluss
 | Schwimmwettkämpfe
 | Singen macht Spaß
 | Spielfest
 | Spielgerätehaus
 | Sponsorenlauf
 | Theaterbesuch
 | Theater in der Schule
 | Treppenhauskonzert
 | Trommelprojekt
 | Vogelsanger Familienfest
 | Weihnachten
 | Weltkindertag
 | Zirkus Lollipop
 |




 

 

 

Gottesdienste

 

 

 

Eltern und Verwandte sind zu jedem Gottesdienst

herzlich eingeladen,

mit uns zu beten, zu singen,

Neues zu erfahren und zu feiern!!!

 

 

 

img_0224_400

 

An der Grundschule Vogelsang finden regelmäßig Gottesdienste statt, an denen alle Kinder mit Begeisterung teilnehmen und mitmachen, egal zu welcher Konfession sie gehören. Bei der Vorbereitung und Durchführung werden wir tatkräftig von der katholischen und der evangelischen Kirche unterstützt.

 

 

Die Einschulungsgottesdienste für unsere neuen „i-Männchen“ finden in der katholischen Kirche Liebfrauen und die Abschiedsgottesdienste für die „Alten Hasen“ aus den Klassen 4 im Haus Maria Frieden statt.

 

 

 

Kirche Liebfrauenimg_0239_533    img_0231_400Haus Maria Frieden

 

                

 

Die Erstklässler werden hier fröhlich von der Kirche, den Eltern, Verwandten, Mitschülerinnen und Mitschülern und Lehrerinnen und Lehrern begrüßt, es wird ihnen Mut für den neuen Lebensabschnitt gemacht und gezeigt, wie schön bunt das Leben in der Schule und speziell mit uns an unserer Grundschule Vogelsang sein kann.

 

Auch die Viertklässler sollen Mut für einen neuen Lebensabschnitt an den weiterführenden Schulen bekommen. Sie erinnern sich zusammen mit den Mitschülerinnen und Mitschülern, den Klassenlehrerinnen und Klassenlehrern, den Eltern, Großeltern und Geschwistern im Rahmen eines bunten Gottesdienstprogramms an die verflossenen Grundschuljahre und feiern gemeinsam Abschied. Zusammen blicken sie auch ein wenig in die Zukunft und stärken sich gegenseitig in ihrer Nervosität: denn schließlich weiß keiner so genau, was denn wohl nach den Sommerferien so alles passieren wird.

 

Zusätzlich finden nach Absprache weitere Schulgottesdienste im Jahr in unserer Aula statt, zu denen immer Eltern, Großeltern und andere Gäste herzlich eingeladen sind. Zu verschiedenen Anlässen wie Sankt Martin, Weihnachten, Ostern, der Fastenzeit, Erntedank und Frühling feiern alle einen gemeinsamen Gottesdienst mit viel Gesang und Beteiligung der Kinder und Lehrerinnen und Lehrer. Es wird vorgelesen, gebetet, erzählt, vorgespielt und es werden Bilder betrachtet.

 

 

 

 

 

 

 

Schulgottesdienst

"St. Martin"

am 13.11. 2017

 

 

20171113_090011

 

 

Ein bisschen so wie Martin, möcht' ich manchmal sein...

 

 

20171113_084002

 

 

20171113_084316

 

 

20171113_084640

 

 

 

 

 

 

Abschlussgottesdienst

"Geh deinen Weg"

am 14.7.2017

 

 

sam_0693

 

 

sam_0690

 

 

sam_0691

 

 

Auch zum Ende dieses Schuljahres 2016/2017 erinnerten sich die Schülerinnen und Schüler an Erlebnisse während ihrer gesamten Grundschulzeit, gestalteten die Kinder ihren Abschlussgottesdienst mit und wurden von Pastor Weber verabschiedet.

 

 

 

 

 

 

Schulgottesdienst

"Gott schenkt Leben"

am 5.4.2017

 

 

sam_0500

 

 

sam_0502

 

 

sam_0503

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

sam_0511_01

 

 

sam_0514

 

 

sam_0515

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

sam_0519

 

 

 

 

 

 

 

Abschlussgottesdienst

"Geh deinen Weg"

am 8.7.2016

 

 

sam_0388


Wie gewohnt, gestalteten die Kinder der Klasse 4  i h r e n  Gottesdienst mit. 

 

 

sam_0390

 


Die Klassenlehrerin Frau Heise erinnerte an viele gemeinsame Erlebnisse während der Grundschulzeit.

 

 

sam_0392

 


Pastor Weber brachte Steine mit. Stolpersteine können so handfest sein, sie können aber auch unsichtbar jeden Lebensweg belasten.

 

 

 

 

 


Schulgottesdienst

"Wir sitzen alle in einem Boot"

am 10.3.2016

 

 

 

 

foto_gottesdienst_gsv_103_2016

 

 

 

 

foto_gottesdienst_gsv_10_3_2016

 

 

 

foto_gottesdienst_gsv_kl_2a_10_3_2016

 

 

gottesdienst_2016_wir_sitzen_alle_in_einem_boot_400

 

 

 

 

 

 

Schulgottesdienst

"St. Martin"

am 11.11. 2014

 

 

 

 

Am Martinstag versammelten sich alle Kinder und Lehrerinnen unserer Grundschule Vogelsang in der Aula, um vom Leben des Heiligen Martin  zu hören, Dias anzuschauen, Lieder zu singen und zu beten.

 

 

 

 

sam_9694

 

 

sam_9695

 

 

sam_9696

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

sam_9698

 

 

sam_9699

 

 

sam_9700

 

 

sam_9703

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

sam_9704

 

 

 

Nach dem Gottesdienst freuten sich die Schülerinnen und Schüler über Gebäck in Form einer Martinsgans in Erinnerung an den Verrat der Tiere.

 

 

sam_9705

 

 

 

 

 

 

Abschlussgottesdienst

"Geh deinen Weg"

am 4.7.2014

 

 

 

sam_9594

 

 

 

 

sam_9595

 

 

 

 

sam_9596

 

 

 

 

 

 

 

Schulgottesdienst

"Psalm 23"

am 10.4.2014

 

 

 

sam_9045_400_01

 

 

 

 

 

 

 

Der Herr ist mein Hirte,

mir wird nichts mangeln.

 

sam_9037_05

 

 

 

 

 

Er weidet mich auf einer grünen Aue

 

sam_9038_02

 

 

 

 

 

und führet mich zum frischen Wasser.

 

sam_9039_01

 

 

 

 

 

Er erquicket meine Seele;

er führet mich auf rechter Straße

um seines Namens willen.

 

sam_9040_01

 

 

 

 

 

Und ob ich schon wanderte im finsteren Tal,

fürcht' ich kein Unglück,

 

sam_9041_01

 

 

 

 

 

denn du bist bei mir,

dein Stecken und Stab trösten mich.

 

sam_9042_01

 

 

 

 

 

Du bereitest vor mir einen Tisch im Angesicht meiner Feinde.

 

sam_9043_01

 

 

 

 

 

Du salbest mein Haupt mit Öl

und schenkest mir voll ein.

 

sam_9044_01

 

 

 

 

 

Gutes und Barmherzigkeit werden mir folgen mein Leben lang,

und ich werde bleiben im Hause des Herrn immerdar.

 

 

 

 

 

sam_9047_400_01

 

 

 

 

 

 

 

 

Schulgottesdienst

"Sterne"

am 28.11.2013

 

Alle Kinder der Grundschule Vogelsang versammelten sich mit ihren Lehrerinnen, mit Pastor Weber und mit ihren Eltern im Haus Maria Frieden, um sich Gedanken zum Thema "Sterne im Advent" zu machen.

 

 

 

sam_8495_01

 

 

Mitten in der Nacht ist ein Stern über Bethlehem aufgegangen. Er zeigt den Weg zum Christuskind, zum Frieden für alle Menschen.

 

 

sam_8491

 

Viele Sterne am Himmel möchten mit dem Stern über Bethlehem leuchten. Aber welcher Stern soll der Weihnachtsstern sein? So findet die "Konferenz der Sterne" statt, und die Sterne beschließen, dass mehrere Sterne mit verschiedenen Eigenschaften ein Weihnachtsstern sein sollen.

 

 

sam_8493

 

Zum Schluss bekommen alle Kinder einen Auftrag mit auf ihren Weg: "Sei ein Stern!", sorge für Frieden.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Schulgottesdienst

"Zeit"

am 11.1.2013

 

 

 

"Haben sie Zeit?"

 

"Hast du Zeit?"

 

"Hast du Zeit für mich?" 

 

"Kannst du mir bei den Hausaufgaben helfen?"

 

"Spiel' mit mir!"

 

 

"Lieber Gott, schenk' uns deine Zeit!"

 

 

 

 

sam_6859_01 

 

 

Jesus sagt: " Lasset die Kinder zu mir kommen !  Ich habe Zeit! "

 

 

sam_6861_01

 

 

sam_6862_01

 

 

sam_6864_01

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Schulgottesdienst

"Frühling"

am 6.4.2011

 

 

 

sam_4392_400_01

 

 

sam_4462_-_kopie_verkleinert_400_01

 

 

 

 

"Kleines Senfkorn Hoffnung"

 

 

Kleines Senfkorn Hoffnung, mir umsonst geschenkt:

werde ich dich pflanzen, dass du weiter wächst,

dass du wirst zum Baume, der uns Schatten wirft,

Früchte trägt für alle, alle, die in Ängsten sind.



Kleiner Funke Hoffnung, mir umsonst geschenkt:

werde ich dich nähren, dass du überspringst,

dass du wirst zur Flamme, die uns leuchten kann,

Feuer schlägt in allen, allen, die im Finstern sind.




Kleine Münze Hoffnung, mir umsonst geschenkt:

werde ich dich teilen, dass du Zinsen trägst,

dass du wirst zur Gabe, die uns leben lässt,

Reichtum selbst für alle, alle, die in Armut sind.

 

 

 

  sam_4393_400_01  

 

sam_4394_400_01

 

sam_4395_400_01

 

sam_4396_400_01

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Schulgottesdienst

"Sankt Nikolaus"

am 3.12.2010

 

 

 

sam_3850_400_01 

 

 

Kinder, Familienmitglieder und Freunde sowie das Kollegium der Grundschule Vogelsang fanden sich um 8.15 Uhr im Haus Maria Frieden ein, um gemeinsam einen Gottesdienst zu Ehren des Sankt Nikolaus zu feiern. Im Zentrum dieses Gottesdienstes standen Legenden, die von dem Heiligen Nikolaus erzählt werden.

Aus diesem Grunde stellten die Kinder der Klasse 1 eingangs Gegenstände vor, die viele Menschen mit Nikolaus verbinden (Stiefel, Sack, Geschenk, Nikolausfigur, Goldtaler).

Von Kindern vorgetragene Gedichte und Fürbitten sowie diverse Lieder rundeten dieses besinnliche Beisammensein ab.

Erstmalig spielte Herr Janning während eines Schulgottesdienstes auf der Orgel und unterstützte so Frau Fleischer, die ihre Gitarre mitgebracht hatte, und die "Flötenkinder" der Klasse 4a.  

 

 

Kinder der Klasse 3 erinnern sich:

 

Henriette und Lennart: "Pastor Weber hat eine interessante Geschichte über den Sankt Nikolaus aus Myra erzählt. Wir wissen jetzt, dass er aus einer Stadt in  der heutigen Türkei kommt, und wir haben viele schöne Lieder gesungen. Es war sehr musikalisch."

Moritz: "Mir haben die Gedichte von den Kindern besonders gut gefallen."  

 

 

 

 

 

 

Abschlussgottesdienst

"Geh deinen Weg"

am 14.7.2010

 

 

 

img_4278_400 

Abschiedsworte

 

 

img_4288_400   img_4294_400 

Erinnerungen                     "Spuren im Sand" 

 

img_4298_400 

 "Gott begleitet uns auf unserem Lebensweg!"

 

img_4299_400 

"An die Freude"

 

img_4303_400 

Fürbitten 

 

 

 

 

 

 

 

Schulgottesdienst

"Advent"

am 30.11.2009

 

 

 

img_3506_400

 

 

img_3505_400

 

 

 

 

Zum 1. Advent versammelten sich alle Kinder und Lehrerinnen mit Eltern in der Aula, um mit Frau Rüther und Herrn Pfarrer Weber einen Adventsgottesdienst zu feiern.

 

Die Schülerinnen und Schüler erfuhren viel Wissenswertes zum Adventskranz. So ist es noch gar nicht so lange her, dass in der Adventszeit 23 Kerzen angezündet wurden, für jeden Tag vor dem Heiligen Abend  eine.

Vor gut 150 Jahren erfand Johann Wichern, ein evangelischer Kirchenmann, den Adventskranz. Die Kinder in dem von ihm gegründeten "Rauhen Haus" fragten immer wieder: "Wann ist denn Weihnachten?" Aus einem hölzernen Wagenrad bastelte Wichern einen Kranz und stellte vier große weiße und 19 rote kleine Kerzen darauf. Jeden Tag wurde eine Kerze mehr angezündet, und seine Schützlinge konnten nun wie bei einem Adventskalender die Tage bis Weihnachten mitzählen. Die Kinder schmückten das Rad mit Tannenzweigen, damit der Kranz hübscher aussah. Sie nahmen Tannenzweige, weil die auch im Winter grün sind. Die Farbe "Grün" war ein Zeichen des Lebens. Heute zündet man nur an den Adventssonntagen eine weitere Kerze an. So ist das in Deutschland seit 90 Jahren Brauch, seitdem es bei uns allgemein üblich ist, einen Adventskranz aufzustellen. 

 

 

 

img_3502_400