Feste und Projekte

 | Feste und Projekte
 | Adventsbasar
 | Adventssingen
 | Basketballturnier
 | Baustellenfrühstück
 | Berger Stadtteilfest
 | Bundesjugendspiele
 | Circus Rasch
 | Deckel gegen Kinderlähmung
 | Einschulung
 | Erntedank
 | Floorballturnier
 | Fußballturnier
 | Gevelsberger Hausputz
 | Hallensportfest
 | Hilfsaktion
 | JEKI
 | Karneval
 | Klimaschutz
 | Kreismeisterschaften Schwimmen
 | Laternenfest
 | Lichterfest
 | Martinströdel
 | Mehrgenerationenfläche im Vogelsang
 | "Mein Körper gehört mir"
 | Miniphänomenta (Berichte)
 | Miniphänomenta (Fotos)
 | Minitriathlon
 | Projektwoche "Gesundheit"
 | Radfahrprüfung
 | Rucksackprojekt
 | Schülerbücherei
 | Schulhund
 | Schulgottesdienste
 | Schuljahresabschluss
 | Schwimmwettkämpfe
 | Singen macht Spaß
 | Spielfest
 | Spielgerätehaus
 | Sponsorenlauf
 | Theaterbesuch
 | Theater in der Schule
 | Treppenhauskonzert
 | Trommelprojekt
 | Vogelsanger Familienfest
 | Weihnachten
 | Weltkindertag
 | Zirkus Lollipop
 |




5. Sponsorenlauf

der Kinder der GSV 2018

 

 

 

 

Dank der vielen Sponsoren konnten für fast 1000 gelaufene Runden 469,40 € eingenommen werden.

 

 

 

 

sam_1084_-_kopie

 

 

 

 

Das Geld wurde dem Förderverein unserer Grundschule Vogelsang übergeben, so dass bald über die Verwendung der Spenden entschieden werden kann. Dazu sind auch alle Kinder unserer Grundschule Vogelsang aufgefordert, im Klassenrat und im Schülerparlament Vorschläge zu machen. 

 

 

 

sam_1057

 

 

Während einer Regenpause konnten alle Schülerinnen und Schüler unserer Grundschule Vogelsang ihre Runden für den Sponsorenlauf 2018 auf dem Schulhof drehen.

 

 

 

 

 

 

sam_1060

 

 

sam_1062

 

 

sam_1064

 

 

sam_1065

 

 

sam_1066

 

 

Herzlichen Dank auch an alle Eltern, die für das leibliche Wohl unserer kleinen Sponsorenläufer gesorgt haben.

 

 

 

sam_1069

 

 

 

sam_1070

 

 

 

sam_1073

 

 

sam_1075

 

 

 

 

 

 

3. Sponsorenlauf

der Kinder der GSV 2013

 

 

 

 

 

sam_7065_05

 

 

 

 

 

sam_7066_01

 

sam_7067_01

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

sam_7068_01

 

 

sam_7069_01

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

2. Sponsorenlauf

der Kinder der GSV 2011

 

 

Bei idealem Wetter führte die Grundschule Vogelsang am 13.05.2011 ihren 2.Sponsorenlauf durch.

 

Angefeuert von ihren Lehrerinnen und Lehrern und zahlreich erschienenen Eltern gingen unsere Kinder auf die Rundstrecke des Schulhofs.

Für das leibliche Wohl sorgten Eltern am Waffelstand des Fördervereins.

 

Aus finanzieller Sicht hat sich die Veranstaltung gelohnt: es werden ca. 1000,- Euro an den Förderverein überwiesen.

 

Wir können aber auch stolz auf die sportliche Leistung unserer Kinder sein:

 

- 15 Minuten     20 Schülerinnen und Schüler

- 30 Minuten     51 Schülerinnen und Schüler

- 60 Minuten     31 Schülerinnen und Schüler

Entsprechende Laufabzeichen werden an die Schülerinnen und Schüler vergeben.

 

 

sam_5063_-_kopie_400_01

 

 

 

 

 

 

 

P.S. Die Schulleitung und das Lehrerkollegium bedanken sich ganz

herzlich bei allen Eltern, die erschienen sind und sich aktiv

beteiligt haben.

 

 

 

K   I   N   D   E   R   B   E   R   I   C   H   T   E

 

 

Sponsorenlauf

 

Am 13.05.2011 veranstaltete die Grundschule Vogelsang einen Sponsorenlauf. Für jede gelaufene Runde bekamen die Kinder einen Strich auf die Hand gemalt.

Die Kinder konnten ein Laufabzeichen machen.

Für 15 Minuten gab es Bronze, für 30 Minuten gab es Silber und das letzte war 60 Minuten, das war Gold.

Als Erstes war die 3. Klasse von Frau Steudtner und die Klasse 4 von Herrn Specht und Frau Schopen dran, und gleichzeitig war Frau Wendts Klasse dran, bis 11:30 Uhr. Und bis dahin konnte man sich Waffeln für 50 Cent kaufen und spielen. Dann konnte man das Schul-Trikot für 15,00 € kaufen, mit einem Vogel hinten drauf.

 

Der Förderverein freut sich.

 

Lennart, Klasse 3

 

Der Sponsorenlauf am 13.05.2011

 

Um 10:00 Uhr begann der Lauf. Alle Kinder starteten gleichzeitig. Die meisten haben lange durchgehalten und sind viele Runden gelaufen. Sie konnten dabei verschiedene Laufabzeichen gewinnen. Einige Eltern halfen mit, indem sie Striche für jede geschaffte Runde aufschrieben und Waffeln verkauften. Viele Leute haben pro Runde Geld für den Zirkus gespendet, der im Sommer an die Schule kommt, um mit den Kindern für eine Vorstellung zu üben. Manche Kinder gingen nach Hause oder in den Ganztag, während andere den jüngeren Klassen beim Laufen zusahen. Für eine Viertelstunde bekam man ein bronzefarbenes Abzeichen, für eine halbe Stunde ein silbernes und für eine ganze Stunde ein goldenes. Kurz bevor die erste Stunde vorbei war, hielt Frau Fleischer ein Schild hoch mit den Worten: Du schaffst es. Viele Kinder jubelten als sie die Stunde geschafft hatten.

 

Henriette, Klasse 3

 

 

Sponsorenlauf

 

Am Freitag, dem 13. Mai 2011 fand in der Grundschule Vogelsang unser Sponsorenlauf statt. Wir haben zwei Stunden Unterricht gemacht und im Anschluss an die Pause liefen zuerst die Klassen des dritten und vierten Schuljahres, und die Schüler des ersten und zweiten Schuljahres feuerten die Läufer lautstark an. Danach war es umgekehrt. Es wurden viele Runden gelaufen und somit auch ganz viel Geld erlaufen. Eine große Anzahl der Schüler bekam auch noch eine Urkunde mit Abzeichen.

Einige Schüler kauften sich Waffeln und ruhten sich auf den Spielgeräten aus. Alle Schüler, Lehrer und Eltern hatten super viel Spaß.

Das Geld für die gelaufenen Runden wird von den Sponsoren an die Lehrer weitergegeben, und der Förderverein unserer Grundschule Vogelsang wird das Geld vielleicht für Sportgeräte, Bastelmaterialien oder andere Sachen, die für die Schule wichtig sind, ausgeben.

 

Chiara-F., Klasse 3

 

 

img_400_07

 

Westfälische Rundschau 14.5.2011

 

 

 

 

 

 

1. Sponsorenlauf

der Kinder der GSV 2009

 

 

Am Freitag, dem 20.3.2009, fand bei idealem Wetter an unserer Schule der erste Sponsorenlauf zugunsten unseres Fördervereins statt.

 

 

 

img_2456_400_01   img_2457_400_01  

 

 

 

Der Schulhof wurde zu einer geeigneten Laufstrecke hergerichtet. Die Schülerinnen und Schüler waren begeistert dabei und zeigten ihr sportliches Können.

 

 

 

img_2460_400_01   img_0770_400_01 

 

 

img_0771_400   img_2471_400_01  

 

 

img_2465_400_01   img_2467_400_01

 

 

img_0773_400_01   img_0775_400_01

 

 

img_0778_400   img_0776_400_01

 

 

img_0780_400   img_0787_400_01

 

 

img_0789_400_01   img_2468_400

 

 

img_2474_400_01   img_2472_400_01

 

 

img_2473_400   img_2476_400

 

 

img_2485_400   img_2483_400

 

 

img_2504_400

 

 

img_2486_400_01   img_2477_400_01

 

 

img_2464_400_01   img_2480_400

 

 

   img_2501_400_03   img_2509_400

 

 

img_2508_400_01   img_2469_400_01

 

 

img_2510_400_01   img_2495_400  

 

 

 

Die Kinder erreichten

29 DLV-Laufabzeichen in Gold (60 Minuten)

78 DLV-Laufabzeichen in Silber (30 Minuten)

17 DLV-Laufabzeichen in Bronze (15 Minuten).

 

 

 

img_2500_400  

 

 

 

 

Neben dem sportlichen Erfolg gab es auch einen finanziellen.

Die Sponsoren sicherten den Läuferinnen und Läufern im Vorfeld über 1000,-€ zu. Diese Einnahme kommt natürlich allen Kindern unserer Schule wieder zugute.

 

Nach diesem guten Einstieg soll der Sponsorenlauf in zwei Jahren noch einmal stattfinden.

 

 

 

P.S. Danke an alle Sponsoren!   

 

 

 

 

 

Kinderberichte

 

Am letzten Freitag war der Sponsorenlauf. Da war so richtig was los. Ich habe 18 Runden geschafft. Und wir durften was trinken.

Anita

 

Als Erstes ist das dritte und vierte Schuljahr gelaufen, dann ist das zweite Schuljahr gelaufen.

Kyra

 

 

Ich habe 17 Runden geschafft und Waffeln gegessen. Dann habe ich getrunken, und dann bin ich weitergelaufen.

 

Federica

 

Ich finde, der Sponsorenlauf war sehr toll. Wir sind gelaufen, und wir haben Waffeln gegessen. Also, es hat uns sehr viel Spaß gemacht, und dass wir mal richtig turnen konnten, das fand ich sehr gut. Das war wirklich eine tolle Idee. Und ich war froh, dass mein Papa auch ein bisschen bleiben konnte.

Sinem

 

 

19 Runden und 30 Minuten bin ich gelaufen. Ich war kaputt.

Marcel

 

 

Letzten Freitag haben wir in der Schule einen Sponsorenlauf gemacht. Für jede Runde über den Schulhof haben wir einen Strich auf den Arm gekriegt. Die Eltern haben uns an den Stationen Wasser gegeben.

Philip

 

 

Bei einem Sponsorenlauf laufen alle Kinder im Schulhof eine halbe Stunde oder mehr. Man kann auch was trinken. Du sagst einfach: "Ich will Wasser!", dann bekommst du das. Aber du darfst nicht stoppen. Die Eltern reichen dir Wasser, und du trinkst beim Laufen. Entweder läuft die Lehrerin oder der Lehrer neben dir her und holt die Wasserflasche, oder du gibst sie bei der nächsten Runde ab.

Büsra

 

 

Am Freitag fand bei uns in der Grundschule Vogelsang ein Sponsorenlauf statt. Alle Kinder konnten viele Runden über den Schulhof laufen. Wer eine viertel, eine halbe oder eine ganze Stunde lief, bekam eine Urkunde. Es war sehr anstrengend. Das Geld, was wir erlaufen haben, spenden wir dem Förderverein.

Teresa

 

 

 

Es war ein sehr sonniger Tag. Auf unserem Schulhof war ganz schön viel los. Zuerst war die dritte und vierte Klasse dran mit dem Laufen. Ich habe versucht, eine Stunde zu schaffen. Ich bin gelaufen und gelaufen. Meine Arme waren später voll mit Strichen. Ganze 32 Runden habe ich geschafft, und ich war nur ein wenig schlapp. Aber zum Glück haben wir auch Wasser bekommen. Obwohl ich später so schlapp war, habe ich die Stunde doch noch geschafft.

Trinety

 

 

 

Am Freitag, dem 20.3.2009, war der Sponsorenlauf. Es hatte angefangen, und ich bin gerannt. Wir hatten eine Stunde Zeit. Nach zehn Minuten hatte ich schon acht Striche. Mein Freund Resul hatte fünf Striche. Nach 30 Minuten hatte ich 19 Striche, und meine rechte Hand war voll. Ich musste meinen linken Arm benutzen. Nach einer Weile hatte ich Durst. Ich hatte einen Schluck getrunken. Auf einmal war schon eine  Stunde vorbei, und ich hatte 38 Striche, und mein Freund Resul hatte 20 Sriche.

Bilal

 

 

Ich habe 35 Runden geschafft. Nach 30 Runden hatte ich Muskelkater, aber ich habe noch fünf Runden geschafft. Die Eltern und einige Kinder haben für jede Runde Striche auf die Arme gemacht. Und sie haben gejubelt. Es gab auch etwas zu trinken und Waffeln. Mir hat es sehr gut gefallen, und meine Freunde hatten mit mir Spaß.

 Luigi

 

 

 

rundschau_sponsoren_400_02

Rundschau, 21.3.2009

 

 

wap_sponsoren_400_01

Wap, 21.3.2009