Schulprogramm

 | Schulprogramm
 | Leitideen
 | Lernbereiche/Fächer
 | Schulanfang
 | Inklusion
 | Helfer
 | Lehrerausbildung
 | Vertretungsunterricht
 | Krankheitsfall des Kindes
 | Stundenplan
 | Schulhof
 | Spielpause
 | Schulfrühstück
 | Obsttag
 | Schülerparlament
 | Schulregeln
 |




Unterstützung während des Schulmorgens

 

 

 

Von 2009 bis 2017 begleiteten Helfer die Kolleginnen und Kollegen in ihre Klassen und betreuten alle Schülerinnen und Schüler unserer Schule auch während der Pausenzeiten. Sie halfen den Kindern, Lernsituationen zu akzeptieren und zu nutzen und sorgten für ein harmonisches Miteinander.

 

Zu den Aufgaben unserer Helfer gehörten . . .

 

. . . die Betreuung auffälliger Kinder im emotional-sozialen Bereich

. . . im Klassenverband

     durch Dazusetzen,

     durch Motivation zur Erledigung der gestellten Aufgaben,

     durch individuelle Hilfestellung bei der Erledigung der gestellten

     Aufgabe,

     durch Unterstützung bei der Organisation von Partner- und

     Gruppenarbeiten und

     durch Begleitung bei der Arbeit in Gruppen.

. . . außerhalb des Klassenverbandes

     durch das Angebot von Auszeiten zur Erholung

     in einem besonderen Raum,

     in der Turnhalle oder

     auf dem Schulhof.

 

. . . die individuelle Hilfestellung

     bei der Umsetzung und der Einhaltung von aufgestellten Regeln.

 

. . . das Angebot, Ansprechpartner zu sein

     bei Sorgen, Problemen und Nöten und

     zur Streitvermeidung und zur Streitschlichtung.

 

. . . die individuelle Hilfestellung

     bei der Organisation und Bewältigung des Schulalltags.

 

 

Unsere Helfer hatten eine abgeschlossene Ausbildung zur Tagesmutter.

 

Die notwendigen Gelder zur Einrichtung solcher Stellen, wurden in Kooperation von der VHS Gevelsberg  und der Stadt Gevelsberg zur Verfügung gestellt.