Schulprogramm

 | Schulprogramm
 | Leitideen
 | Lernbereiche/Fächer
 | Schulanfang
 | Inklusion
 | Helfer
 | Lehrerausbildung
 | Vertretungsunterricht
 | Krankheitsfall des Kindes
 | Stundenplan
 | Schulhof
 | Spielpause
 | Schulfrühstück
 | Obsttag
 | Schülerparlament
 | Schulregeln
 |




Schülerparlament

Sitzung am 15.3.2018

 

 

sam_0913

 

 

sam_0914

 

 

 

 

Schülerparlament

Sitzung am 7.4.2016

 

 

sam_0312_400

 

 

Im Schülerparlament üben die Schülerinnen und Schüler von klein auf, demokratisch zu handeln.

In der Gruppe diskutieren sie ihre Anliegen hineingetragen aus den Klassenräten und lösen Probleme, akzeptieren Mehrheitsmeinungen und achten Minderheiten. Sie erleben, wie Diskussions- und Entscheidungsprozesse funktionieren. So lernen die Kinder im geschützten Rahmen des Schülerparlaments, selbst Demokratie zu gestalten. Es wird zur Basis der Demokratiepädagogik in der Schule.